Tische für private Friedensgespräche

Tische für private Friedensgespräche

An diesem Punkt knüpft der Trogener Konzeptkünstler H.R. Fricker im Auftrag des Vereins Dunant an und hat die Idee vom «Tisch für private Friedensgespräche». Vier solche Arrangements stehen im Dorfkern von Heiden, drei im Umkreis der Seeallee, eines auf dem Kirchplatz unter der Linde. Die Tische laden ein, Platz zu nehmen und private Konflikte zu lösen und im wörtlichen Sinn auf den Tisch zu legen. Ein starkes Symbol für den Rotkreuz-Gründer Henry Dunant.

Projekt

Beschichtung Tische für private Friedensgespräche

Bauherr

Gemeinde Heiden

Die Voraussetzung

Der erste Entwurf wurde in einem Modell aus Legosteinen umgesetzt. Ein Tisch und Bänke – rot der Tisch, weiss die vier Bänke. Zusammen gelesen, ergibt sich jenes Zeichen, das für das Internationale Komitee des Roten Kreuzes und für Humanität, Solidarität und Zivilcourage steht.

Produkte

  • Grundierung 1x Boscapox 2K-Primer 4500
  • 1x gespritzt mit Tosadur2K-Lack 6700 sdgl rot/weiss
  • 1 x gespritzt mit Tosadur
  • 2K-Lack sdgl rot/weiss
  • Antigraffiti

Ratgeber Fassadenschutz

Dieser Ratgeber gibt in kompakter Form unser gesammeltes Fachwissen wieder.

PigaPur Lacksystem

Das umfassende High-Tech PU-System für Innen- und Aussenanstriche.

arbezol® Holzlasuren

arbezol® Prdukte bewahren Ihrem Holz den natürlichen Charakter.